Ziel erreicht

So, ich will nun kurz berichten. 🙂

Nachdem ich gegen 11:45 Uhr das letzte Mal die Toilette aufgesucht hatte, bin ich noch einmal einen Teil des OWDs zum aufwärmen gelaufen, danach reihte ich mich bei den Läufern ein um auf den Startschuss zu warten. 🙂

Wegen einem Unfall verzögerte sich der Start um eine viertel Stunde. Die ersten zwei Kilometer lief ich in 13 Minuten und war auch ganz gut drauf. Ich gebe zu, mich verließ dann ein wenig die Motivation, weiter Gas zu geben. Nichts desto trotz war es ein sehr schöner Lauf, bei dem ich leider fest stellen musste, dass meine Laufschuhe „durch“ sind. Im wahrsten Sinne des Wortes. Bei meinem linken Fuß konnte ich förmlich jede Unebenheit merken und hatte zum Schluss auch das Gefühl, als würde ich nur auf einer Socke laufen….

Nun lasse ich die „paar“ Bilder sprechen 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s