Der Countdown läuft

Am kommenden Sonntag findet wieder der Run and Roll Day statt. Auch dieses Jahr habe ich den 10 km Lauf genannt, Schuhe stehen parat und mein schönes Laufshirt liegt frisch gewaschen hier.

Als ich jetzt am Samstag eine Strecke von 7 km gelaufen bin, musste ich mir eingestehen, dass ich wohl dieses Jahr zu langsam bin.

Obwohl ich mich freuen sollte, das ich die ersten vier Kilometer einfach so durch gejoggt war, ohne Schrittpause, ohne Atemnot, tröstete mich das nicht, dass ich meine Zeit nicht erreichen werde.

Nun geht es heute Abend wieder mit den Laufschuhen raus und die Hoffnung läuft mit, dass ich vielleicht doch nicht den Dreh bekomme, wieder „mein Tempo“ zu finden….

Advertisements

7 Gedanken zu “Der Countdown läuft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s